Kontakt
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde

Die Poolsystem-Lösung für die Mehrwegpflicht

In der Europäischen Union gilt ab 2023 die Mehrwegpflicht. Gastronomen, die Take-away-Geschäft betreiben, müssen dann neben Einweg-Verpackungen auch Mehrweg-Behälter und -Becher für den Kunden bereithalten. Dafür gibt es unterschiedliche Varianten.

Ein Mann mit einem schwarzen T-Shirt bekommt einen Mehrwegbehälter

Lösungsmöglichkeiten für die Umsetzung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Mehrweg-Regelung im eigenen Betrieb umzusetzen. Auch für nicht-verpflichtete Betriebe lohnt sich die Umstellung, da Sie gerade jetzt Fördermittel bis zu 500 € für die Umstellung erhalten, daher prüfen Sie vorab die Möglichkeiten bei Ihrer Gemeinde/Landkreis. Zusätzlich steigern Sie Ihr Image als verantwortungsbewusster und nachhaltig-agierender Betrieb. Für diejenigen von Ihnen, die von der Regelung betroffen sind, möchten wir Ihnen im Folgenden die Poolsystem-Lösung durch Vytal vorstellen.

Was für die Poolsystem-Lösung spricht

Die Poolsystem-Lösung von LUSINI erfolgt mit dem Poolanbieter Vytal. Das im Jahr 2019 in Köln gegründete Unternehmen ist Experte für digitale Mehrweg-Verpackungs-Systeme. Bei dieser Lösung erhalten Sie Produkte aus der Vytal-Kollektion zur Leihgabe. Die Umsetzung erfolgt digital über QR-Codes und eine App innerhalb des Poolanbieters Vytal. Ein Poolsystem eignet sich dann für Ihren Betrieb, wenn Sie viel Laufkundschaft haben und schnell und einfach eine Mehrweg-Alternative anbieten möchten. Bitte beachten Sie, dass die neue Mehrweg-Regelung vorschreibt, dass Sie als Poolanbieter-Partner auch Mehrweg-Verpackungen aus anderen gastronomischen Einrichtungen annehmen müssen. Des Weiteren können Kunden Ihre Produkte bei anderen Vytal-Partnern abgeben.

Starterset

Gemüsebowl mit Gravur #bowlmitfenefits

Wenn Sie sich für die Poolsystem-Lösung entscheiden, arbeiten Sie mit Vytal zusammen. Hier erwerben Sie ein Starterset zum LUSINI Sonderpreis von 100 € anstatt 150 €. Dazu schließen Sie eine Vereinbarung mit LUSINI ab. So können wir sicherstellen, dass Sie den Starterset-Rabatt bei Vytal erhalten. Anschließend übernimmt Vytal Sie als LUSINI Kunden und bespricht mit Ihnen die Mengen der benötigten Behälter. Vytal übernimmt selbstständig das sogenannte Onboarding (Systemeinweisung). Nach der Zahlung des Startersets und dem erfolgreichen Einführen der Vytal-Mehrweg-Partnerlösung bezahlen Sie nur noch monatlich eine Befüllungsgebühr pro ausgegebenem Behälter oder auch Pay-per-use Gebühr genannt.

Eine Hand mit Mehrwegbehältern eine andere mit Smartphone

Umsetzung

Die Umsetzung mit Vytal erfolgt in wenigen Schritten: Sie besprechen mit Ihrem LUSINI Außendienst, was Sie benötigen, bezahlen das Starterset und im Anschluss werden Ihnen die ersten Mehrweg-Verpackungen leihweise zur Verfügung gestellt. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeiten, keine versteckten Kosten und weitere Behälter können kostenfrei nachgeliefert werden. Die Nutzung der App ist intuitiv. Ein betreutes Onboarding (Systemeinweisung) in die Partnerlösung wird von Vytal kostenfrei angeboten. Das Pfandhandling entfällt bei dieser Lösung komplett. Bitte beachten Sie, dass dieses pfandfreie System nicht ohne Absicherung für Sie und Ihre Mehrweg-Verpackungen ist. Ihr Kunde meldet sich in der Vytal-App an, hinterlegt dort Kontodaten und hat dann 14 Tage Zeit diese kostenfrei bei einem Partner zurückzugeben.


Banner für den LUSINI Ratgeber Mehrweg

Die individuelle Lösung mit LUSINI finden Sie hier:
Banner für den LUSINI Ratgeber Mehrweg