phone-callKontakt
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde

Die Trachtentrends im Gastrobereich

Nicht nur zur Volksfest- und Biergartensaison sind Trachten in der Gastronomie gefragt! Besonders in der traditionelleren und ländlicheren Gastronomie sind Dirndl und Lederhose in vielen Regionen ganzjährig Teil des Serviceoutfits. Und natürlich gibt es auch hier immer wieder neue Trends!

Zwei Kellner mit Trachtenmode als Servicebekleidung am Ufer eines Sees

Die Dirndl-Trends in der Gastronomie

1. Geradlinge Formen

Nicht nur bei Gastro-Dirndln, auch generell geht der Trend bei den Dirndln schon seit längerem wieder zurück zu traditionellen Schnitten. Die klassische A-Linie betont die Figur besonders vorteilhaft und ist für jede Körperform geeignet.

2. Midi-Dirndl

Dirndl in mittlerer Länge, bei denen das Knie bedeckt ist, sind immer mehr im Kommen. Kein Wunder, denn sie wirken elegant und verlängern die Beine optisch.

3. Schöner Ausschnitt

Mit einem Herz- oder Balkonettausschnitt liegt man bei der Auswahl der Dirndlbluse nie falsch!

4. Auffällige Verzierungen

Auschnittverzierungen entwickeln sich immer mehr zu echten Hinguckern. Besonders beliebt sind Samt- oder Rüschenborten und Froschgoscherln.

Verschiedene Dirndl-Blusen, Mieder und Schürzen
Wussten Sie schon?

Als Froschgoscherln - also Fröschmäulchen - werden Borten bezeichnet, die speziell gerafft werden und deshalb an geöffnete Froschmäuler erinnern.


Zwei Kellner in Trachten - Farbkombination aus Rot und Grün
Klassische Tracht mit grauer Weste, weißes Hemd und Lederhose
zwei Personen mit hochgeschlossener Trachtenweste in Blau

Trendfarben - auch bei Trachten!

Auch bei den Trachten gibt es immer wieder neue Farbtrends! Besonders beliebt sind Dirndl in der Trendfarbe Olive oder in sanften Naturtönen wie Braun oder Creme. Diese Farben lassen sich auch perfekt in passenden Trachtenjacken aufgreifen – auch bei den Trachten für Herren!


Trachtentrends für Herren

Neben der klassischen Lederhose ist vor allem ein passendes Hemd Bestandteil der Tracht für Kellner. Hier dürfen es gerne kräftige Farben wie Rot, Blau oder Grün sein. Schlichte weiße oder hellblaue Hemden lassen sich außerdem hervorragend mit Trachtenwesten in dezentem, natürlichen Grau kombinieren.


Außergewöhnlicher Hingucker: Hochgeschlossene Trachtenwesten

Es muss nicht immer Dirndl und Lederhose sein! Neben der klassischen Tracht liegen auch hochgeschlossene Trachtenwesten im Trend. Diese können sowohl von Damen, als auch von Herren getragen werden. Komplett wird dieser Look mit weißem Hemd oder Bluse und Jeans im Trachtenstyle.