Firma
MarkenGeschirrBesteckGläserMöbelKücheBuffetTake-awayBerufsbekleidungHotelbedarfTextilienSpeisekarten & TafelnTischzubehörDekoSchutzprodukteBarzubehör
Alle MarkenNeuheitenSalePersonalisierungThemenwelten

Küchenmesser

Noch 157 Produkte in Ihrer Filterung in Küchenmesser

Welche Arten von Küchenmessern gibt es?

Küchenmesser gehören in der Küche zuhause, vor allem aber in der Gastronomie zur Standardausstattung. Jeder Koch, jede Köchin und das Küchenpersonal müssen auf eine breite Auswahl an verschiedenen Messern zurückgreifen können, um das Mise-en-Place zu erstellen, Brot zu schneiden, Fleisch zu tranchieren oder Fisch zu filetieren. Um eine hohe Produktqualität und Langlebigkeit zu gewährleisten, werden Küchenmesser aus oft aus Stahl oder Edelstahl hergestellt. Hier bei LUSINI bieten wir Ihnen eine breite Auswahl an einzelnen Küchenmessern, Küchenmesser-Serien oder praktischen Messer-Sets.
Ein Überblick:
Kochmesser:Das Kochmesser ist ein vielseitig einsetzbares Messer zum Wiegen, Schneiden oder Hacken von Fleisch oder Gemüse.
Brotmesser: Mit einem Wellenschliff ausgestattet, kann das Brotmesser auch härteres Brot mit knuspriger Rinde in schöne Scheiben schneiden.
Allzweckmesser: Diese Messer sind ideal, um Gemüse oder Obst zu schälen oder zu zerkleinern.
Santokumesser: Das japanische Kochmesser ist ein echter Allrounder. Es zeichnet sich durch eine sehr scharfe Klinge aus und ermöglicht sehr feine Schnitte.
Spezialmesser: Mit diesen Messern können Sie filetieren, tranchieren oder andere spezielle Aufgaben in der Küche erledigen.

Ob für professionelle Ansprüche in der Gastronomie oder Ihre Küche zuhause: Bei LUSINI finden Sie auf jeden Fall das passende Küchenmesser.

Küchenmesser kaufen – worauf sollte ich achten?

Wenn Sie Küchenmesser kaufen, sollten Sie vorher überlegen, für welche Zwecke das Messer eingesetzt werden soll. So bieten sich Santoku- oder Kochmesser an, wenn Sie Fleisch und Gemüse schneiden wollen. Das Santokumesser wiederum bietet Ihnen die Möglichkeit, Lebensmittel in hauchdünne Scheiben oder Streifen zu schneiden. Wichtig ist, dass die Messer einfach zu pflegen und zu schärfen sind. Beim Schneiden sollte das Messer gut in der Hand liegen.

Bei LUSINI liegen Sie in Bezug auf Qualität und Lebensdauer bei jedem Küchenmesser richtig. Alle Klingen unserer Messer werden aus Edelstahl und Damast hergestellt. Somit erfüllen die Messer höchste Ansprüche an Material und Verarbeitung.

Wie werden Küchenmesser geschärft?

Zum Schärfen Ihrer Küchenmesser verwenden Sie am besten einen Messerschärfer. Im Gegensatz zum Wetzen mit Wetzstein und Leder lassen sich Messer mit einem Schärfer im Handumdrehen wieder einsatzbereit machen. Während Sie mit dem Messerschärfer für die Grundschärfe sorgen, können Sie zum regelmäßigen Nachschärfen einen Wetzstab verwenden. Diesen halten Sie einfach am Griff und stellen ihn auf die Arbeitsfläche. Dann ziehen Sie das Messer je nach Klinge in einem Winkel von 15 bis 20 Grad langsam von oben nach unten und von hinten nach vorn den Wetzstahl entlang. Je schärfer und härter die Klinge ist, desto kleiner kann der Winkel gewählt werden.

Küchenmesser reinigen – das ist wichtig

Damit Küchenmesser nicht stumpf werden, ist es empfehlenswert, diese von Hand zu spülen. Die Reinigung mit mildem Spülmittel und heißem Wasser ist hygienisch und einfach durchzuführen. Nach dem Spülen können Sie Ihre Messer trockenreiben.

Was sollte im Umgang mit Küchenmessern beachtet werden?

Mit einem Küchenmesser sollten nur die Lebensmittel geschnitten werden, für die das Messer ausgelegt ist. Schneiden Sie Brot zum Beispiel niemals mit einem Kochmesser, da Sie damit die Klinge stumpf machen würden. Ebenso sollten Sie mit dem Küchenmesser nicht auf einem harten Grund wie der Arbeitsplatte hacken, sondern immer nur auf Hack- bzw. Schneidebrettern.