Bestell-Hotline & kostenlose Beratungphone-call08272 604 33 87Mo-Fr, 8-17.30 Uhr
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde
user
shopping

Lachsburger im rustikalen Bun mit Tomaten-Erdbeer-Salsa und Zitronen-Hollandaise, dazu frittierter Spargel

Fast-Food mal anders: Ein leckerer und gesunder Lachsburger wird perfekt ergänzt von frittierten Spargelspitzen.

Für den Lachsburger

150 g Lachsfilet
1 Rustikales Bun
30 g Rucola
50 g Parmesan
2 eingelegte Gurken
Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer

So geht’s:

Salsa

  1. Für die Salsa die Tomaten, Zwiebel und Erdbeeren fein würfeln.
  2. Anschließend Dill, Olivenöl und etwas Limettenabrieb hinzugeben und alles miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eingelegte Gurken

  1. Die Gurken gründlich unter fließendem Wasser putzen. Die Stielenden entfernen und die Gurke längs in feine Scheiben schneiden.
  2. Für den Sud Wasser, Essig, Zwiebeln und Salz zum Kochen bringen. Gurkengewürz hinzugeben und ziehen lassen.
  3. Die Gurken ins Einmachglas geben und mit dem Sud übergießen.

Lachsburger im Rustikalen Bun

  1. Lachsfilet waschen und trocken tupfen. Anschließend das Filet mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl von beiden Seiten anbraten.
  2. Bis zum gewünschten Garpunkt ziehen lassen und vorsichtig mit zwei Gabeln in kleine Teile ziehen.

Frittierter Spargel

  1. Den Spargel schälen, die unteren Enden abschneiden. Spargel halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Anschließend den Spargel in Mehl, Ei und Paniermehl rollen und in einer Pfanne goldbraun frittieren.

Sauce Hollandaise

  1. Für die Hollandaise-Sauce Butter in einem Topf zerlassen.
  2. Eigelb mit Zitronensaft, Wasser, Weißwein und Salz in einen Topf geben und diesen ins heiße Wasserbad stellen. Mit einem Rührbesen so lange rühren, bis eine cremige Masse entsteht.
  3. Den Topf aus dem Wasserbad nehmen und die flüssige Butter dosiert, mit dünnem Strahl unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Anrichten

Das Bun im Ofen erwärmen und anschließend mit allen Komponenten zu einem Burger belegen. Die Spargelstückchen nach Belieben daneben platzieren und mit der Hollandaise-Sauce übergießen.

Lachsburger im rustikalen Bun mit Hollandaise und frittierter Spargel
Unser Tipp

Als Highlight eignen sich Rote-Bete-Crunch oder Sprossen.



Lusini Professionals Logo

Verschiedene Gerichte mit Spargel

Diese Kategorien könnten Sie auch interessieren

Lachsburger mit Hollandaise und frittierter Spargel auf Platte angerichtet
 

Für die Tomaten-Erdbeer-Salsa

1 rote Zwiebel
50 g Erdbeeren
80 g Tomaten
2 Zweige Dill
1 TL Olivenöl
Limettenabrieb, Salz, Pfeffer

Für den frittierten Spargel

5 Stangen Spargel weiß
2 Eier
Mehl, Paniermehl, Öl

Für die eingelegten Gurken

½ Zwiebel
50 ml Weißweinessig
150 ml Wasser
1 TL Einmach Gurkengewürz

Für die Hollandaise

125 g Butter
2 Eigelb
2 EL Wasser
2 TL Zitronensaft
1 EL Weißwein
Salz, Pfeffer

Zutatenliste