Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?
Bestell-Hotline & kostenlose Beratungphone-call0848 809 080Mo-Fr, 7.30 - 18 Uhr
Sprache:DE
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde
user
shopping

Outdoor-Liegen

Noch 5 Produkte in Ihrer Filterung in Outdoor-Liegen

Komfortable Outdoor-Liegen für den Aussenbereich

Laden Sie Ihre Gäste mit unseren Outdoor-Liegen zum Relaxen ein! Ob als Sonnenliege im Garten Ihres Hotels, gemütliche Gartenliege zum Entspannen im Schatten oder am Pool: Mit gemütlichen Liegen können Ihre Gäste so richtig ausspannen und neue Energie für den Alltag tanken – nicht nur Draussen, sondern auch in Ihrem Spa- und Wellnessbereich.

Zwei Outdoor-Liegen Salmara von VEGA auf einer Dachterrasse

Welche verschiedenen Liegentypen gibt es?

Liege ist gleich Liege? Das gilt schon lange nicht mehr! Auch wenn die klassische Liege sich in ihrer Form nicht grossartig verändert hat, gibt es mittlerweile viele verschiedene Modelle und Designs. Der Trend, den Aussenbereich immer mehr zum Wohlfühlbereich zu machen, macht auch vor den Outdoor-Liegen nicht Halt. Ob Wellnessliege, Rollliege oder Schwimmbadliege für den Pool: Bei LUSINI finden Sie genau die Liege, die Sie für Ihr Konzept und Ihren Einrichtungsstil brauchen.

Was ist der Unterschied zwischen Liege und Liegestuhl?

Ohne Zweifel: Sowohl die Outdoor-Liege, als auch der Liegestuhl laden zum entspannten Sonnenbad ein! Während die Liege in der Regel so aufgebaut ist, dass der ganze Körper entspannt darauf liegen kann, handelt es sich beim Liegestuhl um eine einfache Möglichkeit für die Entspannung zwischendurch. Ein Liegestuhl benötigt kaum mehr Platz als ein normaler Outdoorstuhl, bietet aber trotzdem den Komfort einer Sonnenliege. Liegestühle lassen sich in verschiedene Positionen einstellen und bieten so einen angenehmen Sitz- und Liegekomfort.

Unser Tipp

Liegestühle eignen sich auch perfekt für die Sonnenterrassen von Bars und Restaurants!

Welche Eigenschaften sollte eine Gartenliege haben?

Damit die Liege den Anforderungen Ihres Aussenbereichs gewachsen ist, sollten Sie bei der Auswahl einige Dinge beachten:

  • Verstellbarkeit: Damit Ihre Gäste jederzeit bequem auf der Liege entspannen können, sollten Sie ein Modell mit verstellbarer Rückenlehne wählen. So können Ihre Gäste die Liege individuell an die gewünschte Liegeposition anpassen.
  • Rollen: Manche Gäste liegen lieber in der Sonne, manche bevorzugen einen Platz im Schatten. Deshalb finden Sie bei uns viele Liegen-Modelle mit Rollen. Dadurch kann die Liege leicht transportiert werden. Auch Ihr Servicepersonal wird sich freuen! Schliesslich müssen die Liegen regelmässig wieder an ihren ursprünglichen Platz zurückgebracht werden.
  • Stapelbarkeit: Zwar sind Outdoor-Liegen wetterfest, trotzdem möchten einige Gastronomen oder Hoteliers ihre Gartenliegen bei längeren Schlechtwetter-Perioden im Trockenen verstauen. Stapelbare Liegen sind hier besonders platzsparend.

Braucht man eine Liegenauflage?

Nicht für jede Sonnenliege wird eine Liegenauflage benötigt. Normalerweise sind Liegen für den Aussenbereich so konzipiert, dass Ihre Gäste auch ohne entsprechende Auflage bequem relaxen können. Ein Handtuch reicht hier in der Regel als Unterlage aus. Bei Kunststoffliegen mit Flechtstruktur sollten Sie allerdings auf eine passende Liegenauflage zurückgreifen: So bieten Sie Ihren Gästen einen höheren Liegekomfort. Achten Sie dabei auf ein robustes und wetterbeständiges Material, sodass Sie die Polster nicht bei jedem Regenschauer gleich ins Trockene holen müssen.

Materialübersicht Outdoor-Liegen

Kunstgeflecht

Kunstgeflecht besteht aus einer künstlich hergestellten Faser, die sich durch eine hohe Flexibilität und Reissfestigkeit auszeichnet. Die Fasern sind durchgefärbt, sodass Farbveränderungen im Laufe der Zeit ausgeschlossen werden. Sie nehmen keine Feuchtigkeit auf und die Liegen sind nach einem Regenschauer schnell wieder trocken. Kunstgeflecht ist schmutzabweisend und unempfindlich gegenüber hohen Temperaturschwankungen.

Batyline®

BATYLINE® ist ein hochwertiges, PVC beschichtetes Mikrogittergewebe. Das Material zeichnet sich durch eine luftdurchlässige, widerstandsfähige und pflegeleichte Faser-Gewebestruktur aus, die besonders reissfest ist. Es ist widerstandsfähig gegen UV-Einstrahlung, verformt sich nicht und ist leicht zu reinigen. Wegen seiner Struktur trocknet das Gewebe sehr schnell.

Polypropylen

Polypropylen ist ein sehr beständiger und verlässlicher Kunststoff und zeichnet sich durch eine hohe Festigkeit aus. Liegen aus Polypropylen sind sehr robust und beständig gegen Witterungs- und Umwelteinflüsse. Ausserdem ist Polypropylen antistatisch und kann recycelt werden.

Aluminium

Aluminium ist leicht und damit auch einfach zu transportieren. Gleichzeitig ist es sehr robust. Liegen aus Aluminium können deshalb bei Regen draussen bleiben und sind auch für den Einsatz am Meer geeignet.

Holz

Massivholz ist von Natur aus sehr stabil und robust und eignet sich deshalb perfekt für den Einsatz im Aussenbereich. Durch unterschiedliche Maserungen ist Holz ausserdem ein sehr individuelles Material. Bei richtiger Pflege sind Liegen aus Holz sehr langlebig.

Unser Tipp

Sie haben wenig Platz zum Überwintern Ihrer Outdoor-Liegen? Viele unserer Modelle sind stapelbar und können so platzsparend verstaut werden.

Können Outdoor-Liegen auch im Wellnessbereich genutzt werden?

Outdoor-Liegen sind unempfindlich gegen Feuchtigkeit und trocknen schnell – dank dieser Eigenschaften sind sie nicht nur für Draussen, sondern auch für den Wellnessbereich geeignet. Hohe Luftfeuchtigkeit und nasse Pool-Handtücher machen den Liegen nichts aus. Deshalb können Sie alle unsere Outdoor-Liegen auch als Sauna- und Schwimmbadliege in Ihrem Spa- und Wellnessbereich nutzen.