Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?
Bestell-Hotline & kostenlose Beratungphone-call08272 604 33 87Mo-Fr, 8-17.30 Uhr
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde
user
shopping

Geschüttelt, gerührt, gestoßen oder geeist? Die perfekte Barausstattung für jeden Drink!

Cocktails sind beliebte Drinks bei Gästen. Doch was macht eine perfekte Barausstattung aus damit alle Cocktailwünsche erfüllt werden können? Wir erklären Ihnen, was Sie zum Kühlen, Dosieren, Mixen und Garnieren brauchen.

Die perfekte Barausstattung - von Shaker über Dosierer bis hin zum Sieb und Glas

Diese Werkzeuge und Hilfsmittel dürfen in keiner Bar fehlen

Ob Hotelbar, Cocktaillounge oder Whiskey-Bar – die Ausstattung der Theke verlangt Sachverstand, sowohl in Bezug auf die angebotenen Getränke als auch angesichts der verschiedenen Wünsche der Gäste. Schätzen Sie aufsehenerregende, bunte Cocktails und Longdrinks mit spektakulären Verzierungen? Oder servieren Sie High Spirits und exklusive Spirituosen minimalistisch im Tumbler, um nicht vom feinen Geschmack abzulenken? Neben der Auswahl der richtigen Gläser ist professionelles Barzubehör beim Kreieren atemberaubender Drinks entscheidend.


Kühlen

Die richtige Temperatur spielt eine große Rolle für den Geschmack und den Genuss von alkoholhaltigen und nicht alkoholischen Getränken. Zudem bleiben Spirituosen, Säfte oder kohlensäurehaltige Mischgetränke länger frisch und verwertbar, wenn sie angemessen gekühlt werden. Neben geräumigen Kühlgeräten ermöglichen Barkühler eine einfache Kontrolle der Getränketemperatur.

Flaschenkühler

Eisgekühlt entfaltet sich der Geschmack von Champagner, Sekt oder Weißwein am besten. Damit die geöffnete Flasche auch am Tisch der Gäste die perfekte Trinktemperatur behält, nutzen Sie einen Flaschenkühler, dessen isolierte Hülle die Wirkung des Eises lange und zuverlässig speichert. Ob dezentes Schwarz, poliertes Metall oder ansprechendes Design – die Flaschenkühler von LUSINI fügen sich nahtlos in Ihr ästhetisches Barkonzept. Mit einem Konferenzkühler lassen sich zudem bis zu sechs Bier- oder Wasserflaschen kühlen.

Unser Tipp

Mit der praktischen Tischhalterung Peros befestigen Sie den Flaschenkühler Gamay stilvoll am Tisch Ihrer Gäste ohne Platz zu verschwenden.

3 verschiedene Größen von Flaschenkühler und Eiseimer in Kupferoptik
VEGA Flaschenkühler Vallejo

Eiseimer und Eiswürfel

Kein Cocktail ohne Eis: Nutzen Sie praktische Eiswürfelformen für besondere oder ausgefallene Eiswürfel. Die quadratischen Fächer der Eiswürfelform Michigan sind beispielsweise groß genug, um ganze Früchte in den Eiswürfeln einzuschließen. Werden Sie kreativ und überraschen Sie Ihre Gäste zum Beispiel mit Cocktailkirschen in Eis. Mit einem Eiseimer bewahren Sie den Eisvorrat vor zu schnellem Schmelzen. Mit einem Durchmesser von fast 30 Zentimetern bietet er genügend Platz für Eiswürfel oder Crushed Ice, das durch einen integrierten Abtropfeinsatz vor Schmelzwasser geschützt ist.

Unser Tipp

Stellen Sie jeweils einen Behälter mit Eiswürfeln und einen Eiseimer mit Crushed Ice bereit. Crushed Ice kühlt schneller durch die größere Kontaktoberfläche des Eises. Dadurch wird es vor allem eingesetzt, um Cocktails mit hohem Alkoholgehalt zu entschärfen (Long Island Iced Tea oder Caipirinha) und um besonders cremige Cocktails zu verdünnen (Swimming Pool oder Pina Colada).


Dosieren

Der Geschmack feiner Drinks hängt an exakt aufeinander abgestimmten Nuancen: Erfahrene Barkeeper vertrauen deshalb auf hygienische Flaschenaufsätze und Dosierhilfen, die ein genaues und sauberes Ausgießen der Spirituosen ermöglichen.

Ein Barkeeper richtet ein Cocktail an und gibt einen letzten Tropfen hinzu

Dosierhilfe

Zeitsparend und genau arbeiten die Dosieraufsätze von VEGA, die auf die meisten Spirituosen- und Saftflaschen passen. Der automatische Portionierausgießer Geronimo misst exakt 2 cl ab, ohne zu tropfen oder zu verkleben. Besonders unkompliziert gestaltet sich die Arbeit mit dem Dosierer Neon, da er einfach zu reinigen ist und starke Belastung aushält. Schwarzlicht bringt die auffällige Färbung dieses 2 cl- oder 4 cl-Ausgießers zum Leuchten, was für einen zusätzlichen Blickfang in Ihrer Bar sorgt.

Ausgießer

Verlassen Sie sich auf qualitative Ausgießer von LUSINI und profitieren Sie von der genormten Ausgießgeschwindigkeit unabhängig von Füllstand oder Flaschenform. Integrierte Metallkäppchen oder Kunststoffkorken verhindern zudem das Tropfen der Flasche und sorgen so für hygienische Sauberkeit. Ausgießaufsätze in verschiedenen Farben ermöglichen außerdem den zielsicheren Griff zur richtigen Zutat.

Unser Tipp

Mit Weinausgießern aus Edelstahl oder Kunststoff lassen Sie Wein schnell, gleichmäßig und vor allem weinsteinfrei in die Gläser fließen.


Mixen

Cocktailmixen ist eine Wissenschaft, die genaue Kenntnis der Zutaten, der Aromen und deren molekularer Struktur erfordert. Schaumige Drinks müssen entsprechend geschüttelt werden, andere Cocktails dürfen nur vorsichtig angerührt werden. Einige Früchte und Kräuter müssen erst aufgeschnitten oder zerstoßen werden, bevor sie ihre Aromen freigeben.

Barkeeper füllt den Cocktail aus dem Shaker in ein Glas mit Limettenscheibe
Ein Barkeeper vollendet den Cocktail in einem Rührglas

Cocktail-Shaker

Die Verwendung eines Cocktail-Shakers steht sinnbildlich für den gesamten Berufsstand der Barkeeper: Das Klirren der Eiswürfel während eine exotische Mischung aus Hochprozentigem und Fruchtigem hergestellt wird, zaubert bereits eine Ahnung des Cocktails auf die Lippen der Gäste. Die Shaker von VEGA liegen perfekt in der Hand, um durch das Schütteln die Zutaten schnellstmöglich zu kühlen und einen feinen Schaum zu erzeugen. Ob komplett aus Edelstahl oder mit Vinylbeschichtung als Kälteschutz für die Hände – die Cocktailshaker zeichnen sich durch hochwertiges Material und ideale Handhabung aus.

Rührgläser

In einem hochwertigen, schweren Rührglas zaubert ein gewissenhafter Barkeeper vorzügliche Cocktails und Drinks im Handumdrehen. Vor allem Cocktails, die ausschließlich aus alkoholischen Zutaten bestehen, finden sich zum Beispiel im qualitativ hochwertigen Rührglas Ines wieder und werden dort mit Eis eine halbe Minute lang gemischt. Dadurch verbinden sich einerseits die Bestandteile miteinander und andererseits die gewünschte Temperatur erreicht. Das dickwandige Glas verfügt über einen sicheren Stand, liegt gut in der Hand und sorgt mit einer Ausgusslippe für tropffreies Servieren des Cocktails.

Unser Tipp

Mit dem professionellen Barsieb Arizona trennen Sie schnell und unkompliziert den Drink von überschüssigen Eiswürfeln oder festen Bestandteilen wie Kräutern oder Früchten.

Barlöffel

So einfach ein Barlöffel scheinen mag, leistet er hinter der Theke vielseitige Dienste. Cocktails, deren Zutaten nicht dickflüssig oder schwer zu vermischen sind (Sahne, Sirup oder Säfte), werden meist durch einen langstieligen Barlöffel in einem mit Eis gefüllten Rührglas verrührt. Durch das vorsichtige Kreisen des Löffels werden keine Luftblasen im Drink eingeschlossen und es bildet sich kein Schaum. Bei sogenannten gebauten Drinks lassen sich die einzelnen Bestandteile durch einen Barlöffel gezielt ins Glas füllen ohne eine Vermischung der Schichten zu riskieren. So entsteht beispielsweise die typische Schichtoptik eines B 52 oder eines Tequila Sunrise.

Stößel

Um Limetten, Minze, Basilikum oder Gurke Ihre Aromen zu entlocken, verwenden erfahrene Barkeeper einen Stößel. Die pyramidenförmig gezackten Enden verletzen die Oberfläche der Zutaten, sodass die flüssigen Bestandteile den Geschmack aufnehmen können. Der Stößel Princeton aus Edelstahl ermöglicht komfortables und leichtes Auspressen von Früchten und Kräutern.

Unser Tipp

Verwenden Sie den Stößel vorsichtig und sanft, denn Minze oder Limetten werden bei zu starkem Druck oft bitter.


Servieren

Den letzten Schliff bekommt ein Long Drink oder Cocktail durch eine ansprechende Verzierung. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt bei der Verwendung von Früchten, Kräuterzweigen oder Gewürzen.

Cocktailgläser

Das richtige Glas für Ihre Cocktails sorgt nicht nur für eine optisch ansprechende Präsentation, sondern auch dafür, dass das Getränk seinen Geschmack voll entfalten kann. Je nach Cocktail-Rezept sollte daher die passende Glas-Form verwendet werden – das zeugt von Professionalität und macht den Cocktail zu einem besonderen Erlebnis für Ihre Gäste.
Welches Glas sich für welchen Cocktail eignet erfahren Sie in unserem Glas 1x1.

Picker und Strohhalme

Ob verspielter Feuerwerkpicker, bunter Strohhalm oder dezenter Knotenspieß – passendes Zubehör wie die Einwegartikel von LUSINI verleihen den Cocktailkreationen den letzten Schliff. Mit wenigen Handgriffen steckt eine Scheibe Ananas am Glasrand, gekrönt durch einen Trauben-Kirschen-Spieß. Die obligatorische Olive im Dry Martini sieht am Flaggenspieß edel und stilvoll aus.

zwei Cocktailgläser modern dekoriert mit Glasstrohhalmen
VEGA Cocktailglas Sara
Zwei angerichtete Cocktails in modernen Gläsern
VEGA Trinkglas Emma
Unser Tipp

Erleichtern Sie die Barorganisation durch den Bar-Beilagen-Behälter Widnes, in dem sich geschnittenes Obst hygienisch und geordnet aufbewahren lässt.