Bestell-Hotline & kostenlose Beratungphone-call08272 604 33 87Mo-Fr, 8-17.30 Uhr
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde
user
shopping

Erdbeer-Rhabarber-Crumble auf Knusperstreuseln und hausgemachtem Vanilleeis

Der perfekte Mix aus Crunch und Süß: Der Rhabarber-Crumble mit Vanilleeis und Knusperstreusel ist eine fruchtige Nachspeise.

Für die Erdbeer-Rhababer-Füllung

200 g frische Erdbeeren
250 g Rhabarber
20 g brauner Zucker
1 Vanilleschote
5 g Butter zum Einfetten

So geht’s:

Erdbeer-Rhababer-Füllung

  1. Die Weckgläser mit weicher Butter einfetten. Rhabarber und Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Anschließend mit Zucker und Vanille vermengen und die Gläser damit zur Hälfte befüllen.

Knusperstreusel

  1. Die Butter in Würfel schneiden und mit den restlichen Zutaten zu feinen Streuseln verkneten.
  2. Für den Dekor etwas Streusel zur Seite legen. Die restlichen Streusel auf die Förmchen verteilen und alles bei 180 °C-190 °C ca. 20-25 Minuten backen.
  3. Nun die Dekor-Streusel für ca. 10 Minuten auf einem Blech im Ofen goldbraun mitbacken lassen.
  4. Den fertigen Crumble mit Puderzucker bestäuben.

Vanilleeis

  1. Die Kondensmilch mit dem Vanillemark verrühren.
  2. Die Sahne mit einem Handrührgerät steif schlagen und nach und nach unter die Kondensmilch rühren.
  3. In einer gefriertauglichen Schüssel für mindestens 5 Stunden einfrieren.
  4. Vor dem Servieren das Eis ca. 5 Minuten antauen lassen.
Erdbeer-Rhabarber-Crumble auf Knusperstreuseln und hausgemachtem Vanilleeis


Lusini Professionals Logo

Verschiedene Patisserie-Spezialitäten

Diese Kategorien könnten Sie auch interessieren

Erdbeer-Rhabarber-Crumble auf Knusperstreuseln und hausgemachtem Vanilleeis
 

Zutatenliste

Für die Knusperstreusel

75 g kalte Butter
50 g Weizenmehl
40 g geriebene Mandeln
25 g kernige Haferflocken
45 g brauner Zucker
Prise Salz
Zimt oder Vanille
Puderzucker zum bestäuben

Für das hausgemachte Vanilleeis ohne Eismaschine

150 g gesüßte Kondensmilch
190 ml Sahne
1 Vanilleschote