Sind Sie Firmen- oder Privatkunde?
menu-close
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde
Bestell-Hotline & kostenlose Beratungphone-call08272 604 33 87Mo-Fr, 8-17.30 Uhr
user
shopping

Outdoor-Stühle

Noch 76 Produkte in Ihrer Filterung in Outdoor-Stühle

Worauf sollte beim Kauf von Outdoor-Stühlen geachtet werden?

Das Wichtigste bei einem Stuhl: der Sitzkomfort! Je bequemer der Stuhl, desto länger werden Ihre Gäste verweilen – und der Umsatz steigt. Eine weiche Sitzfläche ist dabei das A und O. Trotzdem ist der Sitzkomfort nicht das einzige Auswahlkriterium für Ihre Outdoorstühle. Denn: Ihre Outsoorstühle müssen auch dem Wetter trotzen können. Witterungs- und UV-Beständigkeit sind deshalb Grundvoraussetzungen für einen guten Outdoor-Stuhl. Leichte Reinigung garantieren ein gepflegtes Gesamtbild des Betriebs und klappbare oder stapelbare Stühle erleichtern die Einlagerung in den Wintermonaten.

Einsatzbereiche für Outdoor-Stühle

Unterschiedliche Außenbereiche haben verschiedene Ansprüche. Stühle auf einer gefliesten Terrasse müssen andere Voraussetzungen mitbringen als Stühle, die im Biergarten auf Kiesboden stehen. Bei unebenen Untergründen ist ein stabiler Stand besonders wichtig. Auf einer Terrasse sollten Stühle dagegen leicht zu bewegen sein. Je nach Konzept ist auch der Grad des Sitzkomfort zu beachten: Während in einem Café bequeme Sitzmöbel gewünscht werden, möchten die Gäste im Biergarten nicht in Sesseln versinken. Neben der Funktionalität steht auch das Design im Fokus. Für ein harmonisches Gesamtbild sollten Outdoor-Stühle an die Tische im Außenbereich angepasst sein. Der Stil sollte darüber hinaus zum Konzept des Betriebes und der Gestaltung des Innenbereichs passen.

Welche Materialien eignen sich für Outdoor-Stühle?

Aluminium

Outdoor-Stühle aus Aluminium, insbesondere in Kombination mit einer Sitzfläche aus Textil-Gewebe, sind sehr komfortabel. Sie punkten auch ohne Sitzpolster mit hohem Komfort und sind leicht, was das Zurechtrücken des Stuhles auf unebenem Untergrund und die Handhabung vereinfacht. Alu-Möbel sind besonders leicht zu reinigen und witterungsunempfindlich. Regen und auch Einflüsse von Salzwasser am Meer machen den Aluminium-Stühlen nichts aus und sie sind schnell wieder getrocknet.

Vorteile von Aluminium

  • Witterungsbeständig
  • Leicht und stabil
  • Absolut korrosionsbeständig

Pflegehinweise für Aluminium-Stühle

Stühle aus Aluminium sind sehr pflegeleicht. Klares Wasser oder eine milde Lauge zusammen mit einem weichen Lappen reichen zum Säubern der Stühle aus.

Batyline®

Das hochwertige PVC beschichtete Mikrogittergewebe ist luftdurchlässig, widerstandsfähig und pflegeleicht. Das Material ist besonders reißfest und widerstandsfähig gegen UV-Strahlen. Das Gewebe trocknet dank seiner Struktur sehr schnell, verformt sich nicht und ist leicht zu reinigen.

Vorteile von Batyline®

  • Extrem reiß- & abriebfest
  • Besonders wasser- & schmutzabweisend
  • Formfest

Pflegehinweise für Stühle mit Batyline®

Ein Schwamm und etwas Wasser mit Seife ist in der Regel für die Reinigung von Stühlen aus Batyline® ausreichend. Bleich- oder Scheuermittel sollten nicht verwendet werden – dadurch kann das Material beschädigt werden.

Kunstgeflecht

Kunstgeflecht zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität und Reißfestigkeit aus und bietet einen hohen Sitzkomfort. Durch durchgefärbte Fasern können Farbveränderungen verhindert werden. Das Material nimmt keine Feuchtigkeit auf und ist nach einem kurzen Regenguss schnell wieder trocken. Auch hohe Temperaturschwankungen sind für Stühle aus Kunstgeflecht kein Problem.

Vorteile von Kunstgeflecht

  • Witterungs- & UV-beständig
  • Farbecht
  • Besonders langlebig

Pflegehinweise für Stühle aus Kunstgeflecht

Kunstgeflecht ist schmutzabweisend und einfach zu reinigen. Ein feuchtes Tuch oder eine Bürste reichen zum Säubern aus. Achten Sie aber darauf weiche Bürsten zu verwenden, da sonst die Oberfläche der Fasern beschädigt werden kann und das Material brüchig wird.

Holz

Holzmöbel stehen für Natürlichkeit und sind zeitlos. Durch die individuellen Maserungen des Holzes ist jeder Stuhl ein Einzelstück. Die Vielfalt an Holzarten und die natürliche oder farbige Oberflächenbehandlung bieten eine breite Auswahl an Farbtönen. Das Material trotzt jedem Wetter und punktet mit seiner Stabilität und Langlebigkeit. Für den optimalen Sitzkomfort sind Sitzkissen die perfekte Ergänzung und können einen zusätzlichen Farbtupfer geben.

Vorteile von Holz

  • Stabil, robust und langlebig
  • Große Auswahl an Holzarten und Oberflächenbehandlungen
  • Individualität

Pflegehinweise für Holz-Stühle

Mit einem feuchten und weichen Lappen abwischen und gleich abtrocknen. Einige Holzarten können unter Einfluss von UV-Strahlen ihre Farbe ändern.

Polypropylen

Stühle aus Polypropylen sind sehr stabil und formfest. Das Material ist beständig gegen Witterungs- und Umwelteinflüsse, wodurch die Stühle langlebig und robust sind.

Vorteile von Polypropylen

  • Langlebig & robust
  • Beständig gegen Witterungs- & Umwelteinflüsse
  • Antistatisch
  • Recyclebar

Pflegehinweise für Stühle aus Polypropylen

Nach Bedarf sollten Stühle aus Polypropylen mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel gesäubert werden. Verzichten Sie dabei auf aggressive Reinigungsmittel – diese können die Kunststoffoberfläche angreifen.

Stahl

Outdoor-Stühle aus Stahl sind witterungs- und korrosionsbeständig und halten selbst starker UV-Strahlung stand. Das langlebige Material wird oft für das Gestell der Stühle verwendet und mit Textil-Gewebe oder Holz kombiniert.

Vorteile von Stahl

  • Stabil und langlebig
  • Sehr pflegeleicht

Pflegehinweise für Stühle mit Stahl

Stahl muss lediglich ab und an mit Wasser und etwas Seife gereinigt und anschließend abgetrocknet werden.

Welche weiteren Sitzmöglichkeiten gibt es für den Außenbereich?

Die Produktpalette der Outdoor-Sitzmöbel fällt sehr umfangreich aus. Neben den klassischen Stühlen können je nach Konzept, Platz und Angebot auch weitere Sitzgelegenheiten für den Außenbereich angeboten werden. Eine bequeme und gemütliche Variante sind Outdoor-Loungemöbel, Sessel und Liegestühle. Sie laden zum Verweilen ein und bringen eine Wohnzimmer-Atmosphäre nach draußen. Sessel und Lounge-Möbel haben meist eine tiefer gelegte und breitere Sitzfläche als die klassischen Stühle, wodurch Ihre Gäste besonders bequem sitzen und relaxen können. Im Vergleich dazu sind Hocker weniger bequem, da auf die Rückenlehne verzichtet wird. Allerdings punkten sie mit ihrer Funktionalität: Sie sind platzsparend und können bei Bedarf als Beistelltisch zweckentfremdet werden. Je nach Platzangebot können auch Outdoor-Bänke eine gute Alternative zu Stühlen sein. Sie bieten meist Platz für mehrere Gäste und lockern das Gesamtbild des Außenbereichs etwas auf. Besonders bequem sind auch gemütliche Sitzsäcke, auf denen Ihre Gäste die Sonne und einen kühlen Cocktail genießen können.

Unser Tipp

Passende Auflagen und Deko-Kissen erhöhen den Sitzkomfort der Outdoor-Möbel und können zudem noch etwas Farbe auf die Sitzmöbel bringen!

menu-close

Geschirr

Marken

Besteck

Gläser

Möbel

Speisekarten & Tafeln

Küche

Buffet

Barzubehör

Textilien

Hotelbedarf

Berufsbekleidung

Tischzubehör

Deko

Schutzprodukte

Take Away

Hilfe & Service