Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?
Bestell-Hotline & kostenlose Beratungphone-call08272 604 33 87Mo-Fr, 8-17.30 Uhr
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde
user
shopping

Buffetplatten

Noch 343 Produkte in Ihrer Filterung in Buffetplatten

VEGA Platte Clawson

So unterschiedlich die Speisen sind, die Sie Ihren Gästen auf dem Buffet präsentieren möchten, so groß ist auch die Auswahl an Buffetplatten. Während es selbsterklärend ist, dass ein Kuchen auf einer Tortenplatte gut aufgehoben ist und das frische Baguette auf einer robusten Holzplatte leicht geschnitten werden kann, gibt es noch zahlreiche weitere Buffetplatten, die für ganz unterschiedliche Speisen geeignet sind. Buffetplatten von VEGA unterscheiden sich in puncto Material, Eigenschaften und Eignung.

Was sind gängige Materialien für Buffetplatten & was sind deren Eigenschaften?

Die gängigsten Materialien für Buffetplatten sind

  • Edelstahl
  • Melamin
  • Porzellan

Das sind die Steckbriefe der einzelnen Materialien:

Edelstahl:
Edelstahl ist rostfrei, pflegeleicht und spülmaschinengeeignet. Es leitet sowohl Wärme als auch Kälte gut und wird damit zum Allrounder für heiße und kalte Gerichte. Edelstahl ist leicht und lässt sich gut transportieren.

Unser Tipp

Wenn Sie mehrere Edelstahlplatten in derselben Größe kaufen, bietet Ihnen das einen doppelten Vorteil. Das gleiche Format sorgt für eine ruhige und elegante Präsentation auf dem Buffet. Zudem sind die Edelstahlplatten dann stapelbar und lassen sich platzsparend unterbringen.

Melamin:
Melaminplatten bieten ähnliche Vorteile wie Edelstahlplatten: Sie sind bruchsicher, leicht, lassen sich gut transportieren, sind spülmaschinengeeignet und sparen durch ihre gute Stapelbarkeit Platz im Schrank. Die hochwertige Oberfläche erinnert ein wenig an Porzellan. Eine Einschränkung bringt Melamin jedoch mit sich: Es hält Wärme nur bis 70 Grad Celsius stand. Das bedeutet für Sie: Sie können Melamin als Buffetplatte nur für warme und kalte Speisen nutzen, nicht aber für kochend heiße Gerichte.

Unser Tipp

Melamin ist in vielen Designs erhältlich. Damit wird das wandelbare Material auch gerne dafür genutzt, optische Highlights auf dem Buffet zu setzen. Inspirationen für verschiedene Buffetarten können Sie sich in unserem Ratgeber holen.

Porzellan:
Porzellan ist der Klassiker in jeder Küche. Es ist ein hochwertiges Material, auf dem Sie warme und kalte Speisen ebenso anbieten können wie Gerichte, die gerade frisch aus der Pfanne oder dem Ofen kommen. Porzellan ist spülmaschinengeeignet und lässt sich gut stapeln.

Unser Tipp

Porzellan ist schwer, nicht bruchsicher und erfordert damit ein Höchstmaß an Konzentration sowie Kraft, wenn der Transport oder das Servieren von großen Porzellanplatten anstehen. Dies sollten Sie beim Arrangieren Ihres Buffets bedenken.

Zu diesen drei Klassikern aus der Riege der Buffetplatten gesellen sich immer häufiger weitere Materialien – wie etwa Buffetplatten aus:

  • Glas
  • Holz
  • Schiefer
  • Steingut

Bei LUSINI finden Sie hochwertige Buffetplatten aus verschiedensten Materialien und in unterschiedlichsten Formen.

Buffetplatten: Welche Materialien eignen sich für welche Speisen?

Welche Platten sich eignen, ist vom Gesamtarrangement Ihres Buffets einerseits und von den dort angebotenen Speisen andererseits abhängig. Berücksichtigen Sie bei der Wahl Ihrer Buffetplatten diese Materialhinweise:

  • Heiße/kochende Speisen servieren Sie Ihren Gästen am besten auf Buffetplatten aus Edelstahl oder Porzellan.
  • Warme und kalte Speisen servieren Sie Ihren Gästen am besten auf Buffetplatten aus Edelstahl, Porzellan und Melamin (warme Speisen nur bis 70 Grad Celsius).
  • Kalte Speisen servieren Sie Ihren Gästen am besten auf Buffetplatten aus Edelstahl, Porzellan, Melamin, Glas oder Holz.

Buffetplatten für die Gastronomie bei LUSINI: Speisen ansprechend präsentiert